Home Über uns  /  Unternehmensgeschichte

Unsere Unternehmensgeschichte.

1875

Georg Moos gründet die Spenglerei in der Herzogstraße in Schwetzingen.
Sie zählt damit zu einem der ältesten kurpfälzischen Handwerksbetriebe

1916

Ernst Moos übernimmt die Firma seines Vaters, der zusätzlich ein Haushaltswarengeschäft eröffnet.
Der Handwerksmeister aus altem Schrot und Korn gründet die Spengler- und Installateur-Innung Schwetzingen/Hockenheim und wird der erste Innungsmeister.

1972

Mit Heinrich Moos in Schwetzingen, bekannt als „Moose Henner“, übernimmt der Sohn und Enkel des Gründers, die Firma.
Dieser erkennte die Zeichen der Zeit, ersetzt den Handkarren durch das erste Auto und zieht von der Herzogstraße in die Essener Straße in Schwetzingen.

1990

Umwandlung der Einzelfirma in die Heinrich Moos GmbH mit dem Geschäftsführer Stefan Eichhorn.

2002

Mit Stefan Eichhorn tritt nun die 4. Generation an, die mit aktuellen Ideen und gewohnter Zuverlässigkeit und Kompetenz Einzug hält.
Der Betrieb erweitert sein Fachbereich. Neben Sanitärtechnik gehören nun auch Heizungstechnik und regenerative Energien zur Leistungspalette.

2007

Umzug aus der Enge der Essener Straße in die großzügigen Räumlichkeiten der Duisburger Straße in Schwetzingen.

Für Interessenten / Hotline
Tel.: 06202 12310